MG 3 KlientInnensicherheit / TherapeutInnensicherheit

Hier stehen die Klientenbefragung mittels sinnvoller Gliederung und relevanter Gewichtung der Fragen im Fokus. Leitsymptome von Erkrankungen und Zuordnung wichtiger Symptome zu bestimmten Störungen und Erkrankungen zeigen an, ob eine therapeutische Behandlung angezeigt ist oder an bei Dringlichkeit an medizinische Fachpersonen weiterverwiesen werden muss. Hier arbeitet der KomplementärTherapeut im Netzwerk medizinischer und psychologischer Fachstellen zusammen. Die hygienischen Anforderungen, das entsprechende Verhalten und die Umgebungshygiene verdienen besonderer Beachtung.