BG 2 Berufsidentität, Praxisführung

Grundzüge der Geschichte der Berufsentwicklung der Komplement-Therapien zum aktuellen Positionierung im Gesundheitswesen. Die Bedeutung und Planung der Arbeitsprozesse, Nutzung von Marketinginstrumenten, Wissen und Umgang mit der Kalkulation von Praxiskosten, Finanzplanung, das Steuersystem der Schweiz, Krankenkassenregistrierung und Honorarstellung werden vermittelt. Berufsrelevante Gesetzgebung von Bund und Kantonen, Aspekte OR und ZBG, Patientenrecht werden aufgezeigt.