Naturheilpraktiker/in für Traditionelle Europäische Naturheilkunde mit eidgenössischem Diplom

Der Beruf Naturheilpraktiker mit eidgenössischem Diplom ist seit dem Frühjahr 2015 durch das SBFI
(Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation) geregelt. Unsere Ausbildungen richten sich
nach den Vorgaben der OdA AM und den aktuellen Anforderungen des Kantons Bern, EMR, ASCA
und SBO-TCM. Die Kurse bereiten Sie auf den eidgenössischen Abschluss, die Höhere Fachprüfung
Naturheilpraktiker/Naturheilpraktikerin (Fachrichtung Traditionelle Europäische Naturheilkunde TEN)
vor.

Berufsbild
Die Tätigkeit der Naturheilpraktikerin ist vorwiegend auf eine selbständige Praxistätigkeit ausgerichtet.
Es finden sich heute vermehrt Therapiezentren, in denen Therapeuten verschiedener Fachrichtungen
zusammen arbeiten und sich ergänzen. Es gibt bereits erste Praxen, in denen Schulmediziner und Naturheilpraktiker gemeinsam praktizieren.

Ein spannender Beruf mit Zukunft.
Die naturheilkundliche Behandlung setzt den Schwerpunkt auf die Anregung und Unterstützung der
Selbstheilungskräfte des Organismus. Es wird mit Hilfe äusserer oder innerer Anwendungen von Mitteln
aus dem Mineral- und Pflanzenbereich sowie verschiedenen manuellen und energetischen Heilmethoden
gearbeitet. In unserer fundierten und praxisorientierten Ausbildung lernen zukünftige Naturheilpraktiker
neben Kenntnissen der Anatomie, Physiologie und Pathologie von der Geschichte der Naturheilkunde
über breites Basiswissen bis zu den vertieften Kenntnissen alles über die Traditionell Europäische Naturheilkunde. Sie lernen verschiedene Diagnostik und Therapiemöglichkeiten mit den Schwerpunkten
Phytotherapie, Ernährungsheilkunde und manuelle Therapien sicher und wirkungsvoll anzuwenden.
Verschiedene weitere Behandlungsmethoden runden die Ausbildung ab und machen die Tätigkeit der
Naturheilpraktikerin spannend, vielseitig und abwechslungsreich.

Weiter sind Gesprächsführung / Anamnese wie auch Praxisführung und Management wichtige Module,
die Sie auf Ihrem Weg zu einer erfolgreichen Ausübung dieses Berufes begleiten. Ebenso grundlegend
wichtige Themen die wir Ihnen auf Ihren Weg mitgeben sind ein wertschätzender und sorgfältiger Umgang
mit Menschen aber auch die Organisation der Praxis (Praxismanagement) und die Vernetzung und
Integration der eigenen Praxis in ein entsprechendes Umfeld.

Die Ausbildung dauert vier Jahre und ist berufsbegleitend. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen
Gespräch und unterstützen Sie bei der Wahl der passenden Ausbildung sowie bei der Studienplanung.
Unser modulares System erlaubt eine hohe Flexibilität, damit die Lernenden Ihre Ausbildung individuell
planen können.

Modul ID Nr.  Fachausbildung TEN                                         Stunden Daten 2016/17      Preis CHF

  HFP TEN August 2016 - Juli 20181071  
      
M2M2_1Arzneimitteltherapie Teil I - Heilpflanzenkunde2872016-186'990.00
  Geschichte der Naturheilkunde14Do 18./25.08.16 
  Inhaltsstoffe7Mo 29.08.16 
  Inhaltsstoffe7Mo 05.09.16 
  Immunsystem7Mo 12.09.16 
  Rheuma und Gicht7Mo 19.09.16 
  Botanik Einführung7Mo 03.10.16 
  Baumheilkunde14Sa./So. 15./16.10.16 
  Signaturenlehre14Sa./So. 12./13.11.16 
  Rheuma und Gicht7Mo 05.12.16 
  Atemwege7Mo 16.01.17 
  Spagyrik14Sa./So. 28./29.01.17 
  Atemwege7Mo 13.02.17 
  Auge und Ohr7Mo 20.02.17 
  Kinderheilkunde7Mo.27.02.17 
  Verdauung7Mo 06.03.17 
  Verdauung7Mo 13.03.17 
  Gemmotherapie14Sa./So. 18./19.3.17 
  Haut7Mo 27.03.17 
  Haut7Mo 03.04.17 
  Exkursion7Mo 24.04.17 
  Harnwege7Mo 08.05.17 
  Botanik Exkursion7Mo 15.05.17 
  Harnwege7Mo 22.05.17 
  Nerven und Psyche7Mo 29.05.17 
  Botanik Exkursion7Mo 12.06.17 
  Nerven und Psyche7Mo 26.06.17 
  Ausweichdatum  Mo 03.07.17 
  Herz-Kreislauf7Mo 02.10.17 
  Herz-Kreislauf7Mo 23.10.17 
  Frauenheilkunde7Mo 13.11.17 
  Frauenheilkunde7Mo 19.02.18 
  Transfer und Vertiefung7Mo 05.03.18 
  Ausweichdatum Mo 19.03.18 
  Transfer und Vertiefung7Mo 07.05.18 
  Transfer und Vertiefung7Mo 14.05.18 
  Exkursion7Mo 28.05.18 
  Repetition/Lernkontrolle14Mo./Di. 11./12.06.18300.00
      
M2M2_2FAB Ernährungsheilkunde (EMR: 150h)154Sept 17 - April 183'780.00
  Grundlagen der Ernährung14Mo 14.08.,
Mo 28.08.17
 
  Richtwerte und Empfehlungen, Berechnung Energiebedarf7Mo 11.09.17 
  Orthomolekularmedizin: Vitamine, Aminosäuren etc.14Mo 18.09.,
Mo 25.09.17
 
  Ernährungsphysiologie7Mo 09.10.17 
  Ernährungslehren14Mo 16.10.,
Mo 30.10.17
 
  Ernährung Schwangere, Kinder, Senioren14Mo 06.11.,
Mo 20.11.17
 
  Reduktionsdiäten7Mo 04.12.17 
  Pathologie und Diätetik28Mo 11.12., Mo 18.12.17,
Mo 08.01., Mo 15.01.18
 
  Grundlagen der Ernährungsberatung7Mo 22.01.18 
  Ernährung im Rhythmus der Jahrszeiten7Mo 12.02.18 
  Ernährung und Bewegung, Sporternährung7Mo 26.02.18 
  Lebensmittel und ihre Heilwirkung mit humoralpath. Bezug7Mo 12.03.18 
  Ausweichdatum So 25.03.18 
  Diagnostik und Lernzielkontrolle14Mo 09.04., Mo 16.04.18 
 M2_2_PRepetition/Lernkontrolle7Mo 30.04.18300.00
  Total Höhere Fachprüfung Traditionelle Europäische Medizin HFP TEN
(ohne medizinische Grundlagen)
1560 34'315.00
M2M2_3Manuelle Therapien98 2'730.00
 II RZ 201Fussreflexzonenmassage Grundlagen und Vertiefung42Sa/So 12./13.08.,
Sa/So 09./10.09.,
Sa/So 30.09./01.10.17
1'170.00
 II RZ 202.1Fussreflexzonenmassage Statik 1 (Nacken)14Mo/Di 10./11.10.16390.00
 II RZ 202.2Fussreflexzonenmassage Statik 1 (Becken)14Mo/Di 24./25.10.16390.00
 II WM 904Wirbelsäulenausgleich (Dorn-Breuss)14Sa/So 19./20.11.16390.00
 II RZ 203Kolonmassage14Di 18.10., Di 01.11.16390.00
      
M2M2_4Ausleitende Verfahren77 2'145.00
 M2_4_1Blutegel Grundlagen14Mo/Di 07./08.05.18390.00
  Schröpfen Grundlagen14Mo/Di 28./29.05.18390.00
 M2_4_1Schröpfen Vertiefung (Krankheitsbilder)21Mo/Di 11./12.06.,
Mo 18.06.18
585.00
 M2_4_2Ab-/Ausleitende Verfahren28April 18780.00
      
M2M2_5Theoretische Grundlagen / Physiologie257 6'240.00
 M2_5_1Geschichte der Naturheilkunde14Do 18.08., Do 25.08.16 
 M2_5_1Geschichte der Naturheilkunde Do/Fr 17./18.08.17 
 M2_5_2Vernetztes Denken / Krankheit und Heilung14Sa/So 30.06./01.07.18390.00
 M2_5_3Humoralpathologie/Irisdiagnostik (Teil 1)152jeweils Di Sept 16 - Juni 175'850.00
 M2_5_3Humoralpathologie/Irisdiagnostik (Teil 2)77jeweils Di
Sept - Dez 17
 
      
M2M2_6Diagnostik70 1'950.00
 M2_6_1Antlitzdiagnose28Do/Fr 24./25.08.,
Do/Fr 07./08.09.17
780.00
 M2_6_2Puls, Zunge, Harn14Feb 18390.00
 M2_6_3Kompendium14Feb 18390.00
 M2_6_4Inspektion, Palpation, Perkussion14Mrz 18390.00
  Iris-/Augendiagnose   
      
M2M2_7Weitere Methoden der TEN107 1'365.00
 M2_7_1Physikalische Verfahren30  
 M2_7_1_1Kneipp16Sa/So 18./19.02.17390.00
 M2_7_1_2Wickel14Sa/So 25./26.03.17390.00
      
 M2_7_2Arzneimitteltherapie Teil II - Weitere Methoden56  
 M2_7_2_1Gemmotherapie 14Sa/So 18./19.03.17 
 M2_7_2_2Spagyrik14Sa/So 28./29.01.17 
 M2_7_2_1Schüsslersalze14Sa/So 08./09.04.17390.00
 M2_7_2_2Homöopathie14Sa/So 13./14.05.17390.00
      
 M2_7_3Integration und Vertiefung7 195.00
      
 M2_PLernkontrolle Modul 214 600.00
      
  Modul 3 (M3)   
M3 Gesundheit/Ethik28 780.00
 M3_01Teil I14Di/Mi 07./08.06.16390.00
 M3_02Teil II14Di/Mi 16./17.08.16390.00
 M3_PM3 Modulabschluss7Do 08.12.16300.00
      
  Modul 4 (M4)   
M4 Arbeit als Therapeut105 2'925.00
 M4_01Kommunikation / Beziehung49jeweils Mi
26.04., 03.05., 10.05., 17.05., 24.05., 07.06., 28.06.17
1'365.00
 M4_02Persönliche/Fachliche Entwicklung42Di 21.02., Di 07.03.,
Di 21.03., Di 12.09.,
Di 26.09., Di 10.10.17
1'170.00
 M4_03Kommunikation im Team14Di/Mi 23./24.01.18390.00
 M4_PM4 Modulabschluss7Di 03.04.18300.00
      
  Modul 5 (M5)   
M5 Betrieb führen28 780.00
 M5_01Teil I - BWL / Gesetzeskunde14Sa 04.03.,
Sa 11.03.17
390.00
 M5_02Teil II - Qualitätsentwicklung14Sa/So 17./18.06.17390.00
 M5_PM5 Modulabschluss7Sa 23.09.17300.00
      
  Modul 6 (M6)   
M6 Praktisches Arbeiten300 2'530.00
 M6_01Ambulatorium236individuell 
 M6_03Berufspraxis (individuell)64individuell 
 M6_PM6 Modulabschluss7Dez 18300.00
      
  Diplomarbeit    
      

BS = Bausatz     EM = Einstiegsmodul     VM = Vertiefungsmodul
Alle Preise exklusive Lehrmittel.

Eduqua

SAKE Bildungszentrum AG | Scheibenstrasse 20 | 3014 Bern | Tel. 031 352 35 44 |

Login | System by cms box