Das SAKE Bildungszentrum in Bern bietet qualitativ hochstehende Ausbildungen
in westlicher und östlicher Naturheilkunde an.


Öffnungszeiten Weihnachten - Neujahr 2016/17
Unser Bildungszentrum ist vom 19. Dezember 2016 bis 2. Januar 2017 geschlossen.
Ab 3. Januar 2017 sind wir wieder für Sie da.


Nächster Infoabend am SAKE Bildungszentrum, Bern:
Dienstag, 7. März 2017 um 18.15 Uhr.
Unser Team stellt Ihnen das Bildungszentrum und alle Ausbildungen vor. Anmeldung hier.


Neu am SAKE Bildungszentrum:
Höhere Fachprüfung HFP  - Naturheilpraktikerinnen und Naturheilpraktiker mit eidg. Diplom Weitere Infos


Am 26. April 2016 hat die Qualitätssicherungskommission der OdA AM bescheinigt, dass das SAKE Bildungszentrum AG, Bern die Qualitätsanforderungen zur Akkreditierung der Module M1 - M6
erfolgreich bestanden hat.

Die OdA AM akkreditiert Bildungsanbieter im alternativmedizinischen Bereich. Nur akkreditierte Bildungsanbieter können OdA AM-Modulabschlüsse ausstellen. Modulabschlüsse der OdA AM sind eine Bedingung für den Erhalt des Zertifikats OdA AM sowie für die reguläre Zulassung zur HFP.

oda_logo_akkreditiert.png

Eine persönliche Ausbildungsberatung oder eine Schnupperlektion sind an unserem Bildungszentrum nach Absprache möglich. Unser Beratungsteam:
Veronika Freiburghaus, Leitung Sekretariat
E-Mail: info@sake.ch
Lotti Westmoreland, Schulleitung
E-Mail: lotti.westmoreland@sake.ch


SAKE Ausbildungsprogramm 2016/17 hier bestellen (auf Bild klicken)

Interne Seite: unterlagen anfordern / Anmeldung für Beratungen und Infoabend

Zusammenschluss von zwei führenden Bildungsanbietern in der  
Alternativ- und Komplementär-Medizin


Die Paramed Akademie AG in Baar und das SAKE Bildungszentrum AG in Bern gehen in Zukunft gemeinsame Wege. Die Paramed Holding AG übernimmt per 1. Januar 2016 das SAKE Bildungszentrum AG.

Beide Anbieter bilden seit mehr als 20 Jahren erfolgreich Therapeuten im Bereich Alternativ- und Komplementär-Medizin aus und zählen zu den führenden Instituten der Schweiz. Mit dem Zusammenschluss wird die Marktposition sowie die beiden Standorte, Baar und Bern, gefestigt und ausgebaut.
 
Die grossen Veränderungen der letzten Jahre und die entsprechenden wachsenden Anforderungen in der Ausbildung von komplementärmedizinischen Fachpersonen können durch klug genutzte Synergien optimal umgesetzt werden.
 
Für die Studierenden ergeben sich keine Änderungen. Ebenfalls bleibt das vereinbarte und aktuelle Ausbildungsangebot bestehen. Bereits geplant ist ein attraktiver Ausbau des Angebotes. 


Eduqua

SAKE Bildungszentrum AG | Scheibenstrasse 20 | 3014 Bern | Tel. 031 352 35 44 |

Login | System by cms box